Neue Energieeinsparverordnung zum 1. Oktober 2009
mehr -->


Energieausweis für Nichtwohngebäude ist ab 1. Juli 2009
mehr -->

Mini-KWK Anlagen: Neue Förderung für BHKW.
mehr -->

Bundesregierung beschließt EEWärmeG: Pflicht zum Einsatz Regenerativer Energien.
mehr -->

Die Aktualität des Energiesparens gewinnt im täglichen Leben an Bedeutung. Besonders in Wohngebäuden schlummert Sparpotential, das  mit mit kleinen Änderungen bei der Bedienung der Heizungsanlage beginnt und bei Sanierungsmaßnahmen in einem Umfang endet, der die Umwelt entlastet und Ihren Geldbeutel schont.

Wir erstellen für Sie bedarfs- oder verbrauchsorientierte Energieausweise, fertigen ausführliche Berichte über den energetischen Zustand Ihres Gebäudes an und beraten Sie darüber, welche Maßnahmen öffentlich gefördert werden.

Eine wirkungsvolle und gleichzeitig preiswerte Sparmaßnahme ist die Optimierung Ihrer Heizungsanlage. Lassen Sie sich dazu von uns unverbindlich beraten.

Die Erfassung energetischer Schwachstellen von Gebäuden mit einer Thermographie-Kamera wird in Kürze unser Angebotsspektrum erweitern.

Auf Wunsch kann diese Dienstleistung bereits jetzt vermittelt werden.

KONTAKT

Dietrich Köhne
Ossietzkystraße 9
D-13187 Berlin
T 030-49 40 07 50
F 03212-145 1110

info@energieberater-koehne.de
www.energieberater-koehne.de
IHRE GEBÄUDEENERGIEBERATUNG IN BERLIN - PANKOW